Biete/Suche

SUCHE: REFERENT MEDIENINFORMATIK UND -MANAGEMENT (m/w/d)

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) ist Bibliothek und Produktionszentrum für barrierefreie Medienerzeugnisse. Hierzu gehören Braille- und Hörbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Reliefs, Noten und digitale Medien. Unter dem Dach der DZB gibt es einen Verlag, ein Tonstudio, eine Druckerei, eine Buchbinderei sowie eine Auftragsverwaltung. Die DZB ist Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen und gehört dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) an.
Wir suchen zum 01.10.2019 einen Referent Medieninformatik und -management (m/w/d) für die Überwachungsstelle des Freistaates Sachsen für Barrierefreiheit von Informationstechnik.
Die Überwachungsstelle für Barrierefreiheit von Informationstechnik im Freistaat Sachsen wird gemäß den Anforderungen der EU-Richtlinie 2016/2102 und des Barrierefreie-Websites-Gesetzes (BfWebG) in der DZB eingerichtet. Die Stelle ist bis zum 31.12.2020 mit der Option auf unbefristete Anstellung befristet.

Ihre Aufgaben
-    Fachliche und organisatorische Leitung der Überwachungsstelle des Freistaates Sachsen für Barrierefreiheit von Informationstechnik,
-    systematische Prüfung von Webseiten und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen des Freistaates Sachsens und des sächsischen Kommunalwesens auf Barrierefreiheit,
-    Konzeption und Umsetzung von Prüftools zur Automatisierung des Prüfprozesses,
-    Beratung öffentlicher Stellen zur barrierefreien Gestaltung ihrer Webseiten und mobilen Anwendungen,
-    Konzeption und Durchführung von Schulungen auf dem Fachgebiet der barrierefreien Gestaltung von Webseiten und mobilen Anwendungen,
-    Kontinuierliche Vorbereitung und periodische Erstellung des Berichtes für den Freistaat Sachsen zur Berichterstattung an die Überwachungsstelle des Bundes,
-    Auswertung der Berichte der obersten Bundesbehörden und der anderen Länder,
-    Unterstützung des Beauftragten der Sächsischen Staatsregierung für die Belange von Menschen mit Behinderung als zuständige Stelle für das Durchsetzungsverfahren,
-    Teilnahme an nationalen und europäischen Fachgesprächen.

Wir setzen voraus
-    Erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium (Diplom oder Master) der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder einer vergleichbaren Fachrichtung,
-    Erfahrungen in der Projektleitung oder vergleichbare Fähigkeiten und Erfahrungen,
-    mindestens fortgeschrittene IT-Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich Webtechnologie, insbesondere der Auszeichnungssprache HTML sowie der Stylesheet-Sprache CSS,
-    mindestens Grundlagenwissen zu Prüfverfahren barrierefreier Webseiten/Dokumente (z. B. BITV 2.0, WCAG, EN 301 549, PDF/UA),
-    Kenntnisse im Umgang mit assistiven Technologien,
-    von Vorteil sind Programmierkenntnisse, mindestens auf Grundlagenniveau (z. B. JavaScript und VBA),
-    von Vorteil sind Erfahrungen auf dem Markt der barrierefreien IT-Produkte (z. B. automatisierte Prüfwerkzeuge) und Kenntnisse in der Prüfung von mobilen Anwendungen (Apps) auf Barrierefreiheit,
-    sehr gute Englischkenntnisse,
-    Bereitschaft zu Dienstreisen, auch in das europäische Ausland,
-    ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten,
-    hohe Kooperationsbereitschaft und Kommunikationsfähigkeit.

Wir bieten Ihnen
-    eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit hoher Eigenverantwortung,
-    eine leistungsgerechte Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L),
-    Vollbeschäftigung (40h/Woche) mit Option auf Entfristung ab 2021,
-    eine familienfreundliche Arbeitszeitgestaltung,
-    gute Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Bewerbungen von Schwerbehinderten und Frauen werden bei gleicher Eignung für diese Tätigkeit bevorzugt. Die Ausschreibung beginnt am 26.08.2019 und endet am 20.09.2019.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis einschließlich 20.09.2019 an das Sekretariat der DZB (Frau Neumann, E-Mail: personal@dzb.de, Tel.: 0341 7113-124).

SUCHE: PRAKTIKANT/IN im Bereich PRESSE-/ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

ab Oktober 2019 und darüber hinaus
(Zeitraum: ab 2 Monate)

Wenn Sie …

•    buchaffin, engagiert und interessiert sind …

und Lust haben, im Rahmen eines Praktikums…

•    Arbeitserfahrung in einem traditionsreichen Verlag zu sammeln

•    ein wichtiges Mitglied eines netten, jungen und jung gebliebenen Teams zu sein

•    Kontakte zu Journalisten zu pflegen

•    Autoren zu betreuen

•    Buchpräsentationen und Lesungen zu organisieren

•    kurz: in den bunten Kosmos der Verlags- und Buch-PR hinein zu schnuppern


…, dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail:

Mitteldeutscher Verlag
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Jana Krimmling
Am Steintor 23
06112 Halle (Saale)
Tel. (0345) 233 22 18
E-Mail: krimmling@mitteldeutscherverlag.de

Hinweis: Fahrtkostenerstattung ist möglich.

SUCHE: PRODUKTMANAGER/LEKTOR BUCH (M/W) – VERKEHRSGESCHICHTE IM SUTTON VERLAG

Sie schätzen die Abwechslung? Sie lieben Printprodukte genauso wie digitale Medien? Sie arbeiten gerne für große Namen und bekannte Marken? Dann passen Sie perfekt zu uns!
Wir sind ein Verlagshaus für Freizeit, Lebensart und Technik und zählen zu den 50 größten Verlagen Deutschlands. Wir sind stolz auf unser Netzwerk an prominenten Autoren und Fotografen, namhaften Medienpartnern und Wirtschaftsgrößen. Wir verbinden Tradition mit Innovation, denn zu unserem Verlagshaus gehören Verlage mit über 150-jähriger Erfahrung genauso wie neugegründete Kooperationen. Ein Mix, der sich gegenseitig befruchtet – in Büchern, Magazinen, Kalendern, auf Websites und in Apps. Von Kochen bis Reise, von Technik bis Heimatgeschichte. Mit uns dürfen Sie Vielfalt erleben!

Für unsere Verlage GeraMond und Sutton suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen engagierten  Produktmanager/Lektor Buch (m/w) für das Thema Verkehrsgeschichte mit Schwerpunkt Schienenverkehr für unseren Standort in Erfurt - Teilzeit (ca. 30 Std.) möglich.
 
 
Wie Sie uns unterstützen können:

•    bei der Programmplanung und –konzeption
•    im Projektmanagement von der Akquise bis zur Umsetzung
•    in der Bildrecherche und -redaktion
•    in der Konzeption, Entwicklung und Umsetzung neuer Buch- oder Sonderpublikationsthemen
•    beim Ausbau unseres Netzwerks an Autoren, Fotografen und Dienstleistern
•    bei der Zusammenarbeit mit und der Steuerung von Autoren, Fotografen, Übersetzern, Layoutern, Lektoren und Industriekunden
•    bei der Zusammenarbeit mit internen Abteilungen, wie z.B. Herstellung, Marketing und Vertrieb
•    bei der Kalkulation und Budgetplanung.
 
Was Sie mitbringen sollten:

•    Sie haben ein abgeschlossenes Volontariat als Produktmanager bzw. Lektor und haben bereits Erfahrung als Autor, Redakteur, Lektor oder Produktmanager im Bereich Verkehr,  Technik und (Militär-)Geschichte sammeln können
•    Sie haben Erfahrung in der Konzeption von erfolgreichen Reihen, Einzeltiteln oder Magazinen
•    Sie sind begeisterungsfähig und kreativ und darüber hinaus ein absoluter Teamplayer
•    Sie zeichnen sich aus durch Stilsicherheit und Detailgenauigkeit.

 
Wenn Sie Freude an einer vielseitigen und spannenden Aufgabe haben, gerne Teil eines hoch motivierten und sympathischen Teams sein und darüber hinaus für einen erfolgreichen Verlag arbeiten möchten, dann freuen wir uns, Sie kennen zu lernen.

Ihre ausführlichen Unterlagen (max. 5 MB) inkl. Gehaltsvorstellung und Starttermin senden Sie bitte an: GeraNova Bruckmann Verlagshaus GmbH, Frau Alexandra Brüggink, bewerbung@verlagshaus.de

SUCHE: VOLONTÄR (m/w) PROGRAMM UND VERANSTALTUNGSORGANISATION

Zur Unterstützung des Sutton Verlags in Erfurt suchen wir ab sofort für 24 Monate einen Volontär (m/w).

Wir sind einer der führenden Verlage für Lokal- und Regionalgeschichte im deutschsprachigen Raum. Historische Bildbände über deutsche Städte und Gemeinden sowie zur Verkehrs- und Technikgeschichte bilden den Schwerpunkt unseres Programms.

Interessieren Sie sich für Geschichte vor Ort? Entdecken Sie gerne lohnende Ziele vor der Haustür? Lieben Sie Bücher, die spannend, unterhaltsam und reich illustriert sind? Sind Sie kontaktfreudig und können Menschen begeistern?

Dann sind Sie bei uns richtig!

Welche Fähigkeiten Sie bei uns lernen, ausbauen und festigen:

•    die Grundlagen der Konzeption von Büchern
•    das Lektorat und Korrektorat
•    die Organisation von Buchpräsentationen
•    die Autorenakquise und -betreuung
•    die Grundlagen für die Herstellung, den Vertrieb und das Marketing von Büchern
•    und Sie erhalten Einblicke in alle Bereiche des Buchverlags

Was Sie mitbringen sollten:

•    ein abgeschlossenes Hochschulstudium und erste redaktionelle Erfahrungen (z.B. Praktika)
•    sehr gute Anwenderkenntnisse Mac und/oder PC
•    sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung
•    Sicherheit im Umgang mit Texten sowie Sprachgefühl
•    ein eloquentes Auftreten, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
•    eine kreative, konzeptionelle, strukturierte und zuverlässige Arbeitsweise
•    Begeisterungsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative

Wenn Sie Freude an einer solchen vielseitigen und spannenden Aufgabe haben und gerne Teil eines hoch motivierten und sympathischen Teams sein möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Ihre ausführlichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Sutton Verlag: Thomas Konze, Hochheimer Straße 59, 99094 Erfurt oder per E-Mail an: konze@suttonverlag.de

SUCHE: PRAKTIKANT/IN IM LEKTORAT (ab Juni 2019)

Die E. A. Seemann Henschel Verlagsgruppe, Leipzig (Lektorat Seemann) sucht für drei Monate junge Buchmenschen!

Die Leipziger Verlagsgruppe E. A. Seemann Henschel publiziert in den Bereichen Kunst und Kultur. Der E. A. Seemann Verlag ist Deutschlands ältester Kunstbuchverlag und veröffentlicht Ausstellungskataloge, Bücher zur Kunstpraxis und die erfolgreichen Kunst-Memos. Das Kinder-Kunst-Programm,
E. A. Seemanns Bilderbande, vermittelt Kindern die bunte Welt der Kunst, Musik und Kultur.

Sie erhalten Einblick in vielfältige Aufgabenbereiche der Abteilung und in die Buchproduktion: Recherchen, Text- und Umbruchkorrekturen, Rechteanfragen, Bildredaktion, Registererstellung, Verfassen von Online- und Vorschautexten und Gutachten zu eingereichten Manuskripten.
Eine Vergütung kann leider nicht gezahlt werden.

Ihr Profil
• Einschlägiges Studium, redaktionelle Vorkenntnisse erwünscht
• Erkennbares Interesse an Kunst, Architektur und ev. auch Kinderthemen
• Sicherer Umgang mit Texten (Neue Rechtschreibung, Grammatik und Stil)
• Sicherer Umgang mit Office-Programmen
• Gute Englisch-Kenntnisse
Voraussetzung ist, dass Sie im Praktikumszeitraum immatrikuliert sind (bitte Bescheinigung mitsenden!)
Wöchentliche Arbeitszeit: 40 Stunden (Anfangszeiten nach Absprache)

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und freuen uns auf Sie!
Kontakt:
Dr. Iris Klein
klein@seemann-henschel.de

SUCHE: PRAKTIKANT/IN im Bereich PRESSE-/ÖFFENTLICHKEITSARBEIT
für zwei Monate:  ab 3. Juni bis 2. August 2019 & ab Oktober 2019
 
Wenn Sie …
 
- buchaffin, engagiert und interessiert sind …
 
 und Lust haben, im Rahmen eines Vollzeitpraktikums…
 
- Arbeitserfahrung in einem traditionsreichen Verlag zu sammeln
 
- ein wichtiges Mitglied eines netten, jungen und jung gebliebenen Teams zu sein
 
- Kontakte zu Journalisten zu pflegen
 
- Autoren zu betreuen
 
- Buchpräsentationen und Lesungen zu organisieren 
 
- kurz: in den bunten Kosmos der Verlags- und Buch-PR hinein zu schnuppern 
 
 …, dann freue ich mich auf Ihre Bewerbung per Post oder E-Mail:
 
 
Mitteldeutscher Verlag Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Jana Krimmling
Am Steintor 23 06112 Halle (Saale) Tel. (0345) 233 22 18 E-Mail: krimmling@mitteldeutscherverlag.de
 
Hinweis: Praktikanten aus Leipzig erhalten vom Verlag eine Fahrtkostenerstattung.

BUCHMENSCHEN GESUCHT!

Die E.A. Seemann Henschel Verlagsgruppe publiziert im Herzen von Leipzig Bücher über Kunst und Kultur.
Als ältester deutscher Kunstbuchverlag veröffentlicht der E.A. Seemann Verlag Kataloge, Bücher zur Kunstpraxis und Kunst-Memos. Unter dem Label E.A. SEEMANNs BILDERBANDE vermitteln unsere Kinderbücher die bunte Welt der Künste. Der Henschel Verlag veröffentlicht Sachbücher, Bild-Text-Bände und Künstlerbiografien in den Bereichen Musik, Oper, Tanz und Theater.

Wir bieten ab 29. Juli 2019 einen Praktikumsplatz für 2 Monate im Henschel Verlag (Lektorat + Marketing).

Das erwartet Sie:
•    Redaktionelle Tätigkeiten (Text- und Umbruchkorrekturen)
•    Verfassen von Presse- und Klappentexten oder Texten für die Vorschau
•    Arbeit an Manuskripten
•    Recherche für die Konzeptentwicklungen von Büchern
•    … und nahe Einblicke in die Arbeitsweise und die Produktionsprozesse eines Verlages
Sie sind:
•    Immatrikulierte/r Master-Student/in der Geisteswissenschaften (Germanistik,   Theater-, Musik-, Kunst- oder Kulturwissenschaften)
•    Textsicher
•    Kommunikationsstark und ein Organisationstalent
•    Begeistert von unseren Büchern!
Das bieten wir:
•    Verantwortungsvolle und interessante Aufgaben
•    Enge Zusammenarbeit
•    Kreative Verlagskultur und kurze Entscheidungswege
•    Ein schönes Büro direkt zwischen Innenstadtring und Clara-Zetkin-Park
•    Viel  Leidenschaft für gute Bücher!

Sie sind interessiert?
Dann richten Sie Ihre schriftliche Bewerbung (Anschreiben, CV, Immatrikulationsbescheinigung; Zeugnisse nur auf Nachfrage) bitte per Email an Dr. Annika Bach (annika.bach@seemann-henschel.de). Das Praktikum muss Teil Ihrer Studienleistung sein (Pflichtpraktikum).
Tel.: +49 341 21339 231
Das Praktikum kann leider nicht vergütet werden.

Wir sind gespannt auf Ihre Bewerbung und freuen uns auf Sie!

SUCHE: DRUCKER/BUCHBINDER (m/w/d)

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) ist Bibliothek und Produktionszentrum für barrierefreie Medienerzeugnisse. Hierzu gehören Braille- und Hörbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Reliefs, Noten und digitale Medien. Unter dem Dach der DZB gibt es einen Verlag, ein Tonstudio, eine Druckerei, eine Buchbinderei sowie eine Auftragsverwaltung. Die DZB ist Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen und gehört dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) an.
Die DZB sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Drucker/Buchbinder (m/w/d) für unsere Druckerei/Buchbinderei in Teilzeit (30 Stunden/Woche).
Ihre Aufgaben - Einrichten und Bedienen unserer Spezialmaschinen zur Herstellung von Druckerzeugnissen in Brailleschrift - Buchbinderische Weiterverarbeitung von Druckbögen zu Hardcoverbüchern,  Wire-O- und Rückstichbroschuren - Zuschneiden verschiedener Materialien am Planschneider - Konfektionierung von Multimaterialbüchern mit unterschiedlichsten Materialien sowie weitere Hand- und Tischarbeiten - Herstellung von Reliefs durch Folientiefziehen - Qualitätskontrolle der produzierten Produkte - Dokumentation und Verwaltung in unserem Produktionsdatensystem

Anforderungen - Abgeschlossene Berufsausbildung in einem Beruf der graphischen Industrie (z.B. Buchbinder, Medientechnologe Druck, Druckverarbeitung oder Siebdruck), alternativ auch mehrjährige einschlägige Berufserfahrung - Technisches Verständnis und die Bereitschaft zur Qualifizierung an unserer Spezialtechnik - Überdurchschnittliches Qualitätsbewusstsein - Gute Kommunikationsfähigkeit, hohes Engagement und ausgeprägter Teamgeist - Beherrschung der gängigen PC-Anwendungen

Wir bieten Ihnen: - Spannende und vielseitige Produkte sowie eine verantwortungsvolle Tätigkeit im öffentlichen Dienst - Geregelte Arbeitszeiten nach Gleitzeitmodell - Entlohnung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Es wird darauf hingewiesen, dass Sie mit Ihrer Bewerbung gleichzeitig Ihr Einverständnis zur elektronischen Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten bis zum Abschluss des Bewerbungsverfahrens erteilen.
 
Bewerbungen von Schwerbehinderten und Frauen werden bei gleicher Eignung für diese Tätigkeit bevorzugt. Die Ausschreibung beginnt am 04.04.2019 und endet am 26.04.2019.
 
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis einschließlich 26.04.2019 an das Sekretariat der DZB (Frau Neumann, E-Mail: personal@dzb.de, Tel.: 0341 7113-124).
 
 

SUCHE: PRAKTIKANT/INNEN MARKETING & VERTRIEB ; PRESSE & ÖFFENTLICHKEITSARBEIT

Der Knabe Verlag Weimar ist ein traditionsreicher Kinder- und Jugendbuchverlag mit Sitz in Weimar, der auf eine lange Verlagsgeschichte zurückblicken kann. Das Verlagsprogramm erstreckt sich – dank seiner Imprints Tourist Verlag, Greifenverlag und Burghügelverlag – von Kinder- und Jugendliteratur über touristische Literatur und Postkarten bis hin zu anspruchsvoller Regionalliteratur und Belletristik.

Der Knabe Verlag Weimar hat zwei Praktikumsplätze (in Vollzeit) zu vergeben.
Zeitraum: April–Juni 2019

Praktikum mit Schwerpunkt Marketing & Vertrieb
Aufgaben:
•    Sie planen Werbemaßnahmen und konzipieren bzw. erstellen Werbemittel wie z. B. Verlagsvorschauen, Flyer, Plakate und Anzeigen.
•    Sie verfassen und versenden Werbe- und Informationstexte.
•    Sie unterstützen uns bei der der Betreuung von Direktkunden sowie dem Buch- und Versandhandel.
•    Sie nehmen an Messen und Veranstaltungen teil.
•    Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören außerdem die allgemeine Büroorganisation, Recherche, Ablage, Datenpflege und der Telefondienst.
Voraussetzungen:
•    Neugier und Interesse an der Arbeit in einem kleinen Verlag
•    Sichere PC-Kenntnisse: Internet und MS Office Paket
•    Social-Media-Kompetenz
•    Motivation, Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit
•    Eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
•    Immatrikulationsbescheinigung

Praktikum mit Schwerpunkt Lektorat, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Aufgaben:
•    Sie unterstützen uns bei der Betreuung von Buchprojekten, Sie übernehmen unter Anleitung das Korrektorat und Lektorat laufender Projekte.
•    Sie prüfen und redigieren Manuskripte.
•    Sie erstellen Vorschau- und Werbetexte.
•    Sie bereiten Pressematerialien vor, verfassen Presse- und Informationstexte.
•    Sie unterstützen uns bei der Organisation von Veranstaltungen und nehmen an Messen und Veranstaltungen teil.
•    Zu Ihren täglichen Aufgaben gehören außerdem die allgemeine Büroorganisation, Rechercheaufgaben und der Telefondienst.
Voraussetzungen:
•    Neugier und Interesse an der Arbeit in einem kleinen Verlag
•    Sichere PC-Kenntnisse: Internet und MS Office Paket
•    Sicherer Umgang mit der deutschen Sprache, sehr gute Kenntnis der deutschen Orthographie und Grammatik
•    Stil- und Textsicherheit
•    Motivation, eine sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise
•    Immatrikulationsbescheinigung

Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe in einem kleinen, motivierten Team. Als Praktikant/in in unserem Verlag lernen Sie die verschiedenen Facetten der Verlagsarbeit hautnah kennen. Sie erhalten so einen umfassenden Einblick in die Arbeitsabläufe eines Verlags und erfahren, wie aus einer einfachen Idee ein fertiges Buch entsteht.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen (gerne per E-Mail) an:
Anja Puse
0 36 43 – 74 35 72
info@knabe-verlag.de

SUCHE: VOLONTÄR/IN ONLINE-MARKETING

Der Leipziger St. Benno Verlag gehört heute zu den größten und erfolgreichsten konfessionellen Verlags- und Versandhandelsunternehmen im deutschen Sprachraum, das christliche Bücher, Kalender und religiöse Non-Book-Artikel herstellt und diese sowohl über den stationären Buchhandel als auch über die eigene Versandhandelsmarke Vivat! über Print-Kataloge und Online-Shops vertreibt.

Sie sind an einer kreativen und abwechslungsreichen Tätigkeit interessiert? Sie haben Spaß am Umgang mit Sprache und besitzen organisatorisches Geschick? Permanente, innovative Entwicklung sehen Sie als Herausforderung, der Sie sich stellen wollen? Sie sind an den spannenden neuen Entwicklungen in Bezug auf Geschäftsmodelle, Kundenansprache und Konzepte im Internet interessiert?

Der St. Benno Verlag bietet zum sofortigen Einstieg ein Volontariat im Bereich eCommerce/Online-Marketing an. Sie lernen bei uns die Bereiche Product Information Management, Newsletter-Marketing, Content-Marketing und Suchmaschinen-Optimierung (SEO) kennen.

Ihre Qualifikationen

•    Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung und / oder ein Studium in relevanten Fachbereichen wie Verlagswesen, BWL, Geisteswissenschaften o.Ä.
•    Sie konnten bereits einschlägige Erfahrungen in der Bedienung von Content Management Systemen und Web-Anwendungen sammeln.
•    Das Themenfeld (katholische) Kirche ist Ihnen vertraut.
•    Sie sind ein Organisationstalent, bringen Flexibilität und Teamgeist mit und verlieren auch in hektischen Momenten nicht die Ruhe und den Überblick.
•    Sie sind sicher in der Bedienung mindestens eines Arbeitsplatz-Betriebssystems und flexibel bei der Einarbeitung in neue Anwendungen.

Start des Volontariats: zum nächstmöglichen Zeitpunkt

Dauer des Volontariats: 24 Monate

Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen richten Sie bitte an

s.radig@st-benno.de

oder postalisch an:

St. Benno Verlag GmbH
z.H. Stephan Radig
Stammerstraße 9-11
04159 Leipzig

SUCHE: FACHGRUPPENLEITUNG BLINDENSCHRIFTHERSTELLUNG (m/w/d)

Die Deutsche Zentralbücherei für Blinde (DZB) ist Bibliothek und Produktionszentrum für barrierefreie Medienerzeugnisse. Hierzu gehören Braille- und Hörbücher, Zeitschriften, Bücher in großer Schrift, Reliefs, Noten und digitale Medien. Unter dem Dach der DZB gibt es einen Verlag, ein Tonstudio, eine Druckerei, eine Buchbinderei sowie eine Auftragsverwaltung. Die DZB ist Staatsbetrieb des Freistaates Sachsen und gehört dem Sächsischen Ministerium für Wissenschaft und Kunst (SMWK) an.
Die DZB sucht ab 01.04.2019 eine Fachgruppenleitung Blindenschriftherstellung (m/w/d) in Vollzeit (40h/Woche). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine anschließende unbefristete Beschäftigung ist möglich.
Ihre Aufgaben:
-    Leitung der Fachgruppe Blindenschriftherstellung mit derzeit 20 Mitarbeiter/ -innen
-    Führung, Motivation und Entwicklung der Beschäftigen
-    Planung, Organisation und Optimierung der Arbeitsabläufe zur Übertragung von Inhalten in Blindenschrift und Großdruck (Bücher, Zeitschriften, Beschriftungen) und Aufbereitung von Dokumenten in verschiedenen barrierefreien Formaten
-    Sicherstellung eines effizienten Personaleinsatzes
-    Termin- und Qualitätssicherung von eigenen und Auftragsproduktionen
-    Pflege und Überwachung der Produktkonfiguration in der hausinternen Datenbank
-    Weiterentwicklung und Anwendung von Tools zur Herstellung barrierefreier Erzeugnisse
-    Enge Zusammenarbeit mit anderen Produktionsbereichen zur Organisation des Tagesgeschäfts und bei der Entwicklung und Konzeption neuer Produkte und Angebote
Anforderungen:
-    Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Verlagsherstellung/Buch- und Medienproduktion/Medienmanagement oder vergleichbaren Bereichen
-    Mehrjährige Berufs- und erste Führungserfahrung
-    Sehr gute Kenntnisse zur Produktion analoger und digitaler Medien
-    Strukturiertes, prozessorientiertes Denken sowie eine selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
-    Organisationsstärke, Durchsetzungsvermögen und ein kommunikativer Führungsstil
-    Von Vorteil, aber keine Voraussetzung, sind Kenntnisse der Gestaltung und Herstellung barrierefreier Medien

Wir bieten Ihnen:
-    Eine spannende und vielseitige Tätigkeit im öffentlichen Dienst
-    Geregelte Arbeitszeiten nach Gleitzeitmodell
-    Vielfältige Weiterbildungsmöglichkeiten
-    Entlohnung nach Tarifvertrag TV-L

Bewerbungen von Schwerbehinderten und Frauen werden bei gleicher Eignung für diese Tätigkeit bevorzugt. Die Ausschreibung beginnt am 04.02.2019 und endet am 28.02.2019.

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen in digitaler Form bis einschließlich 18.03.2019 an das Sekretariat der DZB (Frau Neumann, E-Mail: personal@dzb.de, Tel.: 0341 7113-124).

SUCHE: PRAKTIKANT (m/w)

Der Verlag grünes herz® ist ein bedeutender touristischer Verlag aus Thüringen und hat sich auf die Herstellung von Landkarten und Touristikliteratur spezialisiert. Seit über 25 Jahren bietet er erfolgreich auf die Bedürfnisse von Fahrradfahrern, Wanderern und Wassersportlern abgestimmte Produkte an.

Der Verlag grünes herz® hat einen
Praktikumsplatz
(35–40 Std./Woche)
zu vergeben.
Dauer: 8, 10 oder 12 Wochen
Frühester Beginn ab 04.02.2019

Wir bieten Ihnen einen umfangreichen Einblick in alle Tätigkeitsbereiche der Verlagsarbeit – von der ersten Produktidee bis hin zum Vertrieb des fertigen Produkts.
Schwerpunkte des Praktikums: Lektorat, Marketing, Vertrieb, Herstellung und Presse / Öffentlichkeitsarbeit.

Ihre Aufgaben umfassen u. a.:
•    Texterstellung für Kartenprodukte
•    Lektorat/Korrektorat der Frühjahrs Neuerscheinungen
•    Werbemittelgestaltung und Vorbereitung von Presseaktionen
•    Versandvorbereitung und Fakturierung der Produkte im verlagseigenen
Logistikzentrum
•    Vorbereitung der Leipziger Buchmesse 2019 und Unterstützung bei der
Standbetreuung des Verlagsstandes auf der Messe vom 23.–24.03.2019

Was wünschen wir uns von Ihnen?
Sie sind StudentIn im Bereich Medienwissenschaften oder Medienwirtschaft o. ä. und möchten die Arbeit in einem Verlag kennenlernen. Sie sind kreativ, sorgfältig und haben Freude an der Arbeit im Team. Der Umgang mit MS-Office ist Ihnen vertraut. Im besten Fall haben Sie Erfah-rung mit gängiger Grafiksoftware wie Adobe InDesign.

Interessiert? Dann senden Sie uns Ihre Bewerbung per E-Mail (max. 20 MB) an:
assistenz@gruenes-herz.de
z. Hd. Frau Nicole Güntek
Tel. 03677 / 46628-18
Verlag grünes herz®, Am Hang 27–28, 98693 Ilmenau

SUCHE: NACHFOLGER

Versandbuchhandlung zur Sortimentsergänzung zu verkaufen

Aus persönlichen Gründen verkaufe ich meine Versandbuchhandlung (gegr. 1919) mit Schwerpunkt Literatur und Zubehör für Briefmarken- und Münzensammler mit Warenwirtschaft und Online-Shop. Jahresumsatz ca. 100 TSD € netto, Warenbestand ca. 13 TSD € netto. Versand zu 90 % innerhalb DE, sonst weltweit. Warenlagerung/Auslieferung erfolgt z.Zt. durch Dienstleister, ist aber auch selbst möglich. Neben den Philatelie-/Numismatik-Angeboten werden auch „normale“ und antiquarische Bücher bestellt; durch einen aktiven Bücherservice mit Beilagenwerbung und gezielter Ansprache kann hier zusätzlicher Umsatz erzielt werden.
Im Verkauf enthalten ist ein sehr gut eingeführter und gepflegter Online-Shop für Briefmarken- und Münzenalben sowie passendem Zubehör (Deutsch und Englisch). Wöchentlicher Pflegeaufwand des Shops (ohne Buchhaltung bzw. Auslieferungen) ca. 2-3 Stunden, je nach Saison. Hochautomatisierte Abläufe (Bestände, Ein- und Verkauf, Ebay- und Amazon-Anbindung) ermöglichen es, den Shop als zweites Standbein zu führen. Einarbeitung in das Sortiment, den Shop und Warenwirtschaft wird von mir angeboten; Lust am Online-Verkauf und PC-Grundkenntnisse sind dazu Voraussetzung. Preis nach Vereinbarung.
Kontakt über die Geschäftsstelle des Landesverbandes Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen, Gerichtsweg 28, 04103 Leipzig. E-Mail: landesverband@boersenverein-sasathue.de oder versandhandel2018@gmx.de

SUCHE: PRAKTIKANT/IN

Der Sutton Verlag bietet regelmäßig Praktika an:
"Wir sind einer der führenden Verlage für Lokal- und Regionalgeschichte im deutschsprachigen Raum. Historische Bildbände über deutsche Städte und Gemeinden sowie zur Verkehrs- und Technikgeschichte bilden den Schwerpunkt unseres Programms. In unserem Erfurter Büro führen wir sowohl das Lektorat und die Satzherstellung als auch den Vertrieb und das Marketing in Eigenregie durch."

Dauer:
Ein Praktikum dauert zwischen 6 Wochen und 6 Monaten.

Voraussetzung:
Sie sind an einer Hochschule eingeschrieben und möchten im Rahmen Ihres Studiums ein freiwilliges oder ein Pflichtpraktikum absolvieren.

Was Sie mitbringen sollten:
•    Sehr gute Anwenderkenntnisse Mac und/oder PC
•    Sehr gute Kenntnisse der deutschen Rechtschreibung
•    Sicherheit im Umgang mit Texten sowie Sprachgefühl
•    Ein eloquentes Auftreten, hohe Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
•    Begeisterungsfähigkeit sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative und eine zuverlässige Arbeitsweise
Was wir Ihnen bieten:
•    Einblicke in alle relevanten Bereiche und Abläufe eines Verlages. Von der Idee bis zum fertigen Buch
•    Die Möglichkeit, selbstständig zu arbeiten
•    Ein dynamisches, motiviertes und sympathisches Team

Falls Sie Interesse an einem Praktikum in unserem Haus haben, schreiben Sie uns, per E-Mail oder per Post. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung.
Ihre ausführlichen Unterlagen senden Sie bitte an:

Sutton Verlag GmbH
Thomas Konze
Hochheimer Str. 59
D-99094 Erfurt
E-Mail: konze@suttonverlag.de