Fortbildungsprogramm des Landesverbandes

2. Halbjahr 2016

Das Seminarangebot des Landesverbandes soll den Verlagen und Buchhandlungen in Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen kostengünstig und kompetent bei der Bewältigung des beruflichen Alltags helfen. Die Seminarangebote der Landesverbände finden Sie auch im Internet unter www.fortbildung-verlag.com oder www.fortbildung-buchhandel.com.

Übersicht

Montag, 5. September
Buchhändlergespräch in Sachsen: Registrierkassen – was muss meine Kasse ab
Januar 2017 können?
Gesprächspartner: Frau Huhn, Buchhandlung Grümmer, Leipzig
Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Buchhandlung Grümmer

Dienstag, 13. September
Buchhändlergespräch in Sachsen-Anhalt: Registrierkassen – was muss meine Kasse ab
Januar 2017 können?
Gesprächspartner: Frau Huhn, Kassen-Service-Huhn, Leipzig
Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Universitätsbuchhandlung Coppenrath & Boeser, Magdeburg

Mittwoch, 21. September
Buchbesprechungstag: Literarische Neuerscheinungen Herbst/Winter 2016
Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Fachstelle für öffentliche Bibliotheken und der Deutschen Buchhändler-Lehranstalt.
Referent: Rainer Moritz, Hamburg
Uhrzeit: 10 -13 Uhr
Ort: Haus des Buches, Leipzig

Donnerstag, 22. September
Buchhändlergespräch in Thüringen: Schulbuchgeschäft 2016/2017
Gesprächspartner: Kerstin Seipel, Thüringer Ministerium für Bildung, Jugend und Sport, Erfurt
Uhrzeit: 19 Uhr
Ort: Ministerium für Bildung, Jugend und Sport

Dienstag, 27. September
Seminar für Buchhändler: Erfolgreich Noten verkaufen im Buchhandel
Referent: Jochen Hillesheim, Unkel
Uhrzeit: 10 – 17 Uhr
Ort: Haus des Buches, Leipzig

Mittwoch, 28. September
Seminar für Verleger: Alles bleibt anders – Der Autorenvertrag und das neue Urhebervertragsrecht
Referent: Herr Prof. Christian Russ
Uhrzeit: 9 - 16 Uhr
Ort: Haus des Buches, Leipzig

Montag, 7. November
Verlegergespräch zu folgenden Themen: Aktuelle Rechtsfragen 2016
Gesprächspartner: Prof. Christian Sprang, Frankfurt/Main / Dr. Robert Staats, VG Wort
Uhrzeit: 12 - 16 Uhr
Ort: Congress Center Leipziger Messe GmbH, Leipzig

Samstag, 12. November, und Sonntag, 13. November
8. Gemeinsames Buchhändler- und Verleger-Wochenende:
Themen u.a.: Literatur und Wert – sind Bücher zu billig?
Ort: Dorint Charlottenhof, Dorotheenstraße 12,
06108 Halle/Saale

Mittwoch, 16. November
Seminar für Buchhändler und Verleger: Basiswissen Buchhandel
Referent: Joachim Merzbach, Harsum-Adlum
Referentin: Nora Milenkovic, Leipzig
Uhrzeit: 9 – 18 Uhr
Ort: Haus des Buches, Leipzig

Mittwoch, 23. November
Buchbesprechungstag: Kinder- und Jugendliteratur
Eine gemeinsame Veranstaltung mit der Fachstelle für öffentliche Bibliotheken und der Deutschen Buchhändler-Lehranstalt.
Referent: Robert Elstner, Leipzig
Uhrzeit: 10 - 14 Uhr
Ort: Haus des Buches, Leipzig